Kunst-Gutschein

Kunst-Gutschein für ein Original des Künstlers Reimund Kasper
Unikate auf Leinwand – Grafiken – Plastiken – Skulpturen – Drucke


Sie suchen ein besonderes Geschenk?
Mit einem Kunst-Gutschein des Kunsthauses Kasper haben Sie ein einmaliges Geschenk zur Hand, wenn Sie sich für ein Bild, eine Grafik oder eine plastische Arbeit des Künstlers Reimund Kasper interessieren.

Wie erhalte ich einen Kunst-Gutschein?
Einen Kunst-Gutschein erhalten Sie im Kunsthaus Kasper, Hammer Str. 16, 59174 Kamen. Gerne können Sie den Gutschein auch per E-Mail bestellen. Senden Sie einfach eine Nachricht an info@kunsthaus-kasper.de mit dem gewünschten Betrag und Ihrer Postanschrift. Wir senden Ihnen anschließend per Post eine Rechnung und den Gutschein zu, der unmittelbar nach Zahlungseingang gültig ist.

Kontakt
Haben Sie weitere Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!
Tel.: 02307-797427 | E-Mail: info@kunsthaus-kasper.de


Offenes Atelier 2020




Willkommen im Kunsthaus Kasper!

In der alten Jugendstilvilla an der Hammer Straße hat der Bildende Künstler Reimund Kasper sein Werkstattatelier und lädt Sie anlässlich des 20jährigen Bestehens des Kunsthauses Kasper herzlich zu einem Besuch der Ausstellungsräume mit seinen zahlreichen Kunstwerken ein.

Öffnungszeiten:
Fr. 18. Sept. 14-19 Uhr | Sa. 19. Sept. + So. 20. Sept. 11-18 Uhr

Entstanden sind neue Bilder, 3D-Grafiken und Stahlskulpturen für den Innen- und Außenbereich. In der Gartenanlage stehen Stahlfiguren, die Besuchern einen Raum der Entspannung aufzeigen.

Der Maler, Grafiker und Bildhauer Reimund Kasper freut sich auf Ihr Kommen.








Corona-Schutzmaßnahmen

Coronaregeln werden gemäß der Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) des Landes NRW (Stand: Sept. 2020) eingehalten.

Bitte tragen Sie eine Mund-Nase-Bedeckung und halten Sie auf unserem Grundstück einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen ein.

Um die Rückverfolgbarkeit sicherzustellen (CoronaSchVO §2a Abs. 1) halten wir mit Ihrem Einverständnis Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer schriftlich fest und verwahren diese Daten für vier Wochen auf.


Ein Blick ins Atelier


Kunstberatung

Kunstberatung im Kunsthaus Kasper

Welchen Wert hat Ihr Kunstwerk?

Nutzen Sie die Möglichkeit, Bilder, Grafiken oder Plastiken aus Ihrem Privatbesitz von uns bezüglich Technik oder Echtheit prüfen und hinsichtlich des aktuellen Marktwertes und evtl. Verkaufsmöglichkeiten bewerten zu lassen.

Wann? Unsere Kunstberatung findet 1x im Monat jeweils freitags statt.
Wo? Kunsthaus Kasper, Hammer Str. 16, 59174 Kamen

Fachliche Beratung
Dipl.-Des. Reimund Kasper ist seit 1992 Gutachter für moderne Kunst. Studium FH Münster, Fachbereich Design: Malerei, Grafik, Bildhauerei, Kunstwissenschaft

Beratungstermine 2020/Frühjahr 2021:

Fr. 6. Nov. 2020 16.00 – 20.00 Uhr
Fr. 4. Dez. 2020 16.00 – 20.00 Uhr
Fr. 8. Jan. 2020 16.00 – 20.00 Uhr
Fr. 5. Feb. 2020 16.00 – 20.00 Uhr
Fr. 5. März 2020 16.00 – 20.00 Uhr

Beratungsgebühr
Für eine Kurzberatung erheben wir pro Werk eine Beratungsgebühr von 20,- €.

Keine Voranmeldung erforderlich!
Im Fall einer größeren Anzahl an zu bewertenden Arbeiten oder einer umfangreicheren Kunstsammlung in Ihrem Besitz, kann ein gesonderter Termin vereinbart werden.

Restauration
Wir bieten Ihnen auch eine fachgerechte Reinigung und Reparatur Ihrer Kunstwerke an. Bei Schäden an Ihrem Bild helfen wir Ihnen gerne weiter.

Kontakt
Haben Sie weitere Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!
Tel.: 02307-797427 | E-Mail: info@kunsthaus-kasper.de


R. Kasper, Oscar Wilde


Ress 2020-2023

SKULPTURENPARK REES 2020-2023

Reimund Kaspers Stahlskulptur "Miteinander" steht seit dem 27. Juli 2020 im Skulpturenpark Rees.
Die feierliche Eröffnung der Skulpturenparkausstellung wird im Frühjahr 2021 stattfinden.

"Meine Stahlskulptur „Miteinander“ resultiert aus der Beobachtung von Menschen in ihrem Umfeld. In einer Zeit der stetig schneller werdenden Kommunikation und Arbeitsverdichtung wird das Bedürfnis nach menschlicher Nähe immer größer. Austausch und Verbindung von Wärme und Zuneigung bekommen eine wachsende Bedeutung. Die Skulptur zeigt in grafischer Formensprache, wie eine ausgesparte Fläche eine neue Form zum Leben erweckt. Der imaginäre Prozess ist einer der Hauptaussagepunkte dieser Skulptur. Durch den wechselnden Blickwinkel entsteht für den Betrachter immer wieder ein neues Bild. Selbst Licht und Schatten im Wechsel des Tages verändern die Aussage dieser bildhauerischen Arbeit und versetzen den Betrachter in eine neue Erlebniswelt." Reimund Kasper

Impressionen vom Aufbau | Juli 2020

Der Skulpturenpark in Rees befindet sich an der Straße „Am Damm“ und ist kostenlos zugänglich. Kostenfreie und zeitlich unbegrenzt nutzbare Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Skulpturenpark, sodass sich der Reeser Skulpturenpark als Start und Ziel für einen Spaziergang durch die älteste Stadt am unteren Niederrhein anbietet.